Nachmittagswanderungen im Frankfurter GrünGürtel

mit den Volkshochschulen Frankfurt am Main und Offenbach am Main Volkshochschule

Anmeldung: bis bitte spätestens Freitag-Mittag vor der jeweiligen Tour bei der VHS Frankfurt am Main bzw. VHS Offenbach am Main oder bei ThedaTours

Wer am Samstag-Nachmittag Bewegung sucht, in einer netten Gruppe und dabei die Stadt von ihrer grünen Seite kennenlernen will, für den sind diese Wanderungen im Frankfurter GrünGürtel und der Region gedacht.
Wanderstrecke ca. 6 - 10 km, Abschluss in einem netten Ausflugslokal.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, Offenbach Kaiserlei oder am jeweiligen Startpunkt, Rückkehr gegen ca. 19.00 - 20.00 Uhr
Kosten: 10,- € + RMV-Fahrkarte


Oktober 2017 bis Januar 2018

Oktober

Samstag, 14.10..

Durch die Schwanheimer Dünen

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-52

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: H1352FÜ

Diese Runde führt durch die Schwanheimer Wiesen, das Naturschutzgebiet Schwanheimer Dünen und am Main entlang zurück zur Abschlusseinkehr nach Schwanheim.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.40 Uhr Straßenbahn-Haltestelle – Tram 12, Frankfurt (Main) Rheinlandstraße


>>> FOTOS >>>


November

Samstag, 11.11.

Auf der Bonifatiusroute nach Niederursel

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-54

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: H1353FÜ

Vom Bahnhof Eschborn-Süd geht es zum alten Ortskern von Eschborn und auf der Bonifatiusroute über die Felder mit herrlichem Blick auf die Frankfurter Skyline zur Abschlusseinkehr nach Niederursel.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.40 Uhr S-Bahn-Haltestelle – S4, Eschborn Südbahnhof


>>> FOTOS >>>


Dezember

Samstag, 09.12.

Der Quellenwanderweg

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-56

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: H1354FÜ

An der Südseite des Berger Rückens treten zahlreiche Quellen heraus. Rund 12 sind zwischen Seckbach und Bergen-Enkheimer Hang bekannt. Der 6 Kilometer lange Wanderweg verläuft entlang der Quellen, Brunnen und Borne von Seckbach zur Abschlusseinkehr nach Bergen.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.30 Uhr Bus-Haltestelle – Bus 43, Frankfurt (Main) Altebornstraße


>>> FOTOS >>>


Januar 2018

Samstag, 06.01.

Der Lutherweg von Bad Vilbel nach Frankfurt

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-58

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: H1355FÜ

Der Lutherweg
Am 31. Oktober 2017 jährt sich der Anschlag der 95 Thesen durch Martin Luther an die Schlosskirche in Wittenberg in Sachsen-Anhalt zum 500. Male. Das Ereignis im Jahre 1517 steht für den Beginn der Reformation in Deutschland und ihrer Verbreitung weltweit.
Beschwerlich und voller Gefahren war die Reise Martin Luthers im Frühjahr 1521 zum Reichstag nach Worms und als Geächteter des Kaisers zurück zur Wartburg bei Eisenach.
Heute steht der Weg als Symbol für den Wandel vom Mittelalter zur Neuzeit.
Der "Lutherweg 1521" ist ein Angebot nicht nur für Pilger, sondern auch für Wanderer, die Erholung und Entspannung vom Alltag suchen. Der Weg folgt den Spuren des Reformators, er verbindet historische Orte und erlebnisreiche Landschaften.

Eine feste Größe auf Luthers Weg nach Worms ist die frühere Freie Reichsstadt Frankfurt. Martin Luther soll am 14. April 1521 in Frankfurt eingezogen sein. Auf seiner Rückreise erreichte Luther am 27. April 1521 erneut Frankfurt, wo er übernachtete.
Diese Etappe des Lutherweges führt von Bad Vilbel über Heiligenstock und Lohrberg zur Abschlusseinkehr in Frankfurt-Seckbach.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.55 Uhr S-Bahn-Haltestelle – S6, Bad Vilbel Bahnhof



Juli bis September 2017

Juli

Samstag, 08.07.

Der Mühlenwanderweg am Urselbach - Teil 1

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-13

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1357FÜ

Von Oberursel-Hohemark nach Oberursel-Weißkirchen
Entlang des gesamten Urselbachs standen einst 42 Mühlen. Über die Mühlenanlagen kann man sich am Mühlenwanderweg informieren. Die 1. Etappe führt von der Hohemark zur Abschlusseinkehr in Weißkirchen.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
15.00 Uhr U-Bahn-Haltestelle – U3, Oberursel (Taunus)-Hohemark


>>> FOTOS >>>


August

Samstag, 05.08.

Der Mühlenwanderweg am Urselbach - Teil 2

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-15

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1358FÜ

Von Oberursel-Weißkirchen nach Frankfurt-Heddernheim
Entlang des gesamten Urselbachs standen einst 42 Mühlen. Über die Mühlenanlagen kann man sich am Mühlenwanderweg informieren. Die 2. Etappe führt von Weißkirchen zur Abschlusseinkehr in Heddernheim.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.45 Uhr U-Bahn-Haltestelle – U3, Oberursel (Taunus)-Weißkirchen Ost


>>> FOTOS >>>


September

Samstag, 09.09.

Rund um den Lohrberg

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-50

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: H1351FÜ

Vom Riederwald geht es durch den Fechenheimer- und Enkheimer Wald, den Berger Hang hinauf weiter zum Lohrberg und schließlich zur Abschlusseinkehr in Seckbach.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.25 Uhr U-Bahn-Haltestelle – U7, Frankfurt (Main) Schäfflestraße


>>> FOTOS >>>



April bis Juni 2017

April

Samstag, 08.04.

Der Sossenheimer Obstpfad

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-07

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1354FÜ

Streuobstwiesen gehören genauso zum Frankfurter GrünGürtel wie Auenland, Ackerflächen, Parks und Wälder. Auf dem Sossenheimer Obstpfad geht es durch die Streuobstwiesen und am Niddaufer entlang zur Abschlusseinkehr in Sossenheim.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.30 Uhr S-Bahn-Haltestelle – S1/S2, Frankfurt (Main) Nied Bahnhof


>>> FOTOS >>>


Mai

Samstag, 06.05.

An Esch- und Erlenbach

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-09

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1355FÜ

Vom Eschbach geht es durch Wiesen und Felder zum Erlenbach und mit großartigen Blicken auf die Frankfurter Skyline zurück zur Abschlusseinkehr am Eschbach.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.45 Uhr U-Bahn-Haltestelle – U2/U9, Frankfurt (Main) Nieder-Eschbach


>>> FOTOS >>>


Juni

Samstag, 10.06.

Das Kirdorfer Feld bei Bad Homburg

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-11

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1356FÜ

Die Wanderung führt durch den Bad Homburger Kurpark und Hardtwald zum Kirdorfer Feld mit einem fantastischen Blick über die Stadt. Zurück geht es entlang des Kirdorfer Baches zur Abschlusseinkehr in Bad Homburg.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.50 Uhr U-Bahn-Haltestelle – U2, Bad Homburg v.d.H.-Gonzenheim


>>> FOTOS >>>


Januar bis März 2017

Januar

Samstag, 14.01.

Der Goethewanderweg

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-01

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1351FÜ

Der Rundweg führt auf Goethes Spuren durch Frankfurt am Main. Der bekannte Sohn der Stadt hat viele Spuren hinterlassen. Der reizvolle Weg führt vom Goethe-Haus am Main entlang nach Oberrad, an Goetheturm und Willemer Häuschen vorbei zur Abschlusseinkehr in Sachsenhausen.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.20 Uhr, Frankfurt Hauptwache, an der "Verkehrsinsel"


>>> FOTOS >>>


Februar

Samstag, 11.02.

Der Geopfad

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-03

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1352FÜ

An zehn Stationen bringt Ihnen der Geopfad „Stadt-Land-Fluss“ geographische und geowissenschaftliche Sachverhalte näher, zeigt Ihnen was sich alles unter dem Begriff „Geo“ verbirgt. Der Wanderweg führt von der Nidda durch die Römerstadt, durch den Martin-Luther-King-Park und den alten Ortskern von Niederursel, am Bonifatiusbrunnen auf dem Riedberg vorbei zur Abschlusseinkehr am alten Flugplatz Bonames.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.45 Uhr U-Bahn-Haltestelle – U1/U9, Frankfurt (Main) Römerstadt


>>> FOTOS >>>


März

Samstag, 11.03.

Auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 in die Frankfurter Innenstadt

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-05

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: G1353FÜ

Der europäische Fernwanderweg E1 verläuft in Deutschland auf einer Gesamtlänge von ca. 1.900 km von Flensburg nach Konstanz überwiegend auf regionalen oder überregionalen Wanderwegen. In Frankfurt geht es durch verschiedene Parks und Anlagen zum Main und weiter zur Abschlusseinkehr in Sachsenhausen.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.45 Uhr U-Bahn-Haltestelle – U7, Frankfurt (Main) Hausen


>>> FOTOS >>>



weitere Wanderungen siehe: Tages-Touren-TGB
Exkursionen mit der VHS
und: Wanderreisen


www.thedatours.de