KLEINWALSERTAL
Wandern und Yoga in einer herrlichen Gebirgslandschaft

Wanderreise - Nr. 4   02. – 09.06.2018

In Zusammenarbeit mit der Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V.
Mit Manuela Nehls, Yogalehrerin BYV, www.sanftes-yoga.com



8 Tage

Blick auf Mittelberg

Das Kleinwalsertal, das zu Österreich gehört, ist eines der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen, umgeben von einem imposanten Bergkranz.
Erleben Sie am Vormittag mit der Wanderleitung Theda Bunje auf Panoramawanderwegen aber auch steileren Alpenpfaden die grandiose Gebirgslandschaft mit ihren üppigen Blumenwiesen.

Nach den Wanderungen und einer anschließenden Ruhepause folgt dann die Zeit für Yoga, Entspannung und Meditation.



Yoga

Ihre Yogalehrerin Manuela Nehls bietet jeden Morgen und am Nachmittag ein sanftes Hatha-Yoga-Programm an. Wohltuende Yoga-Übungen werden Ihnen helfen, die beanspruchte Muskulatur zu entspannen und wirken regenerierend. Sie lernen Atem- und Entspannungstechniken kennen, die Sie auch in Ihren Alltag gut integrieren können. Wer möchte kann bereits vor dem Frühstück mit Yoga den Tag beginnen und verschiedene Sonnengruß-Varianten kennenlernen, um energievoll in den Tag zu starten. Auch Yoga-Anfänger/-innen sind zu den Angeboten herzlich willkommen.

Entspannen oder aktiv sein? Ihr Urlaub soll für Sie genauso sein, wie Sie ihn sich wünschen. Unser Hotel bietet ein Hallenbad und einen modernen, komfortablen Wellness- und SPA-Bereich mit verschiedenen Saunen und einem Dampfbad. Der schön gestaltete Ruheraum mit bequemen Wasserbetten lädt dazu ein, einen wunderbaren Urlaubstag ausklingen zu lassen und ganz bei sich anzukommen.


Standquartier ist der mitten in den Bergen gelegene Ort Mittelberg, 1.218 m über NN.

Voraussetzung für die Teilnahme an den Wanderungen ist eine gute Kondition, um Touren von ca. 3 bis 4 Stunden am Tag mit einigen Steigungen in bergigem Gelände zu bewältigen.



Tages-Etappen:

Baader Höhenweg

Am Anreisetag wird am Nachmittag noch eine kurze Wanderung nach Baad, dem letzten Dörfchen im Tal angeboten.

Panoramaweg

Die nächsten Tage wandern wir auf gut ausgebauten Panoramawanderwegen hoch über den Ortschaften
Mittelberg, Hirschegg und Riezlern mit schönen Blicken in die Seitentäler und auf die umliegende Bergwelt.

Baader Höhenweg

Panoramaweg


Seitentäler Gemstel-, Wilden- und Schwarzwassertal

Weitere Touren führen in die Seitentäler Gemstel- und Wildental,
ins Schwarzwassertal sowie am wildrauschenden Gebirgsbach Breitach entlang.


Kanzelwand und Fellhorn

Wanderung auf einem Panorama-Rundweg in der 2-Länder-Region
Kanzelwand (Österreich) - Fellhorn (Deutschland)


Blick zum Hohen Ifen
2-Länder-Region Kanzelwand (Österreich) – Fellhorn (Deutschland)

Höhenweg Söllereck, Letze und Nebenwasser

Auf einem wunderbar angelegten Aussichtsweg wandern wir von der Bergstation der Söllereckbahn über die Schrattenwangalpe und Mittelalpe mit Blick auf den imposanten Gipfel des Hohen Ifen nach Riezlern. Aussichtsreicher, bequemer Höhenweg.
Auf Wunsch geht es weiter auf einem abwechslungsreichen Wanderweg über Letze und Nebenwasser mit wunderbaren Ausblicken auf Hirschegg, Mittelberg und Walmendinger Horn zurück nach Mittelberg. Wanderung mit einigen Auf- und Abstiegen.


Walmendinger Horn

Auch ein Aufstieg zum Hausberg Mittelbergs, zum Walmendinger Horn - auch "Berg der Sinne" - genannt,
mit atemberaubenden Panorama auf die umliegende Bergwelt wird angeboten.


Bärgunttal

Am letzten Tag ist vormittags noch eine landschaftlich schöne Rundwanderung in das Bärgunttal unterhalb
des mächtigen Widdersteins geplant, bevor es mit Bus und Bahn wieder zurück nach Frankfurt geht.

Höhenweg Söllereck

Bärgunttal


Es wird täglich eine geführte Wanderung angeboten. Die Wanderungen starten entweder direkt vom Hotel aus oder werden mit dem alle 10 Minuten verkehrenden Bus durch das Kleinwalsertal bzw. einer Bergbahn erreicht. Auch wenn die Kondition nachlässt oder das Wetter ein Weiterwandern nicht mehr zulässt, bringen Sie Bergbahn oder Bus zurück in Ihr Quartier in Mittelberg.


Unser individuelles Angebot für Sie: alle angebotenen Wanderungen dauern ca. 3-4 Stunden, sind aber so flexibel vorbereitet, dass sie auf Wunsch auch verlängert werden können.

Voraussetzungen: körperliche und geistige Gesundheit sowie Ausdauer für die jeweiligen Wanderungen, bei denen auch einige Steigungen in bergigem Gelände zu bewältigen sind. Die Yoga-Stunden sind so gestaltet, dass auch Yoga-Anfänger/innen teilnehmen können.


Reisetermin:

Wanderreise - Nr. 4

02. – 09.06.2018
Reisepreis: pro Person im DZ:

Frühbucher bis 01.04.18:

965 Euro

Anmeldung bis spätestens 01.05.18:

1.015 Euro
Einzelzimmer nur in begrenzter Anzahl vorhanden! Einzelzimmerzuschlag:
+ 91 Euro
Leistungen:

Hin- und Rückfahrt per Bahn und Bus ab Frankfurt/Main - Hbf. (2. Klasse),
Ortskundige Wanderleitung: Theda Bunje
Yoga: Manuela Nehls, Yogalehrerin BYV, www.sanftes-yoga.com,
7 Übernachtungen in Doppelzimmern mit Dusche/WC, Farbfernseher, Telefon und Balkon oder Terrasse, inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet und
4- Gang
Halbpensionsmenü am Abend,
Benutzung von Hallenbad, neuem Wellness- und SPA-Bereich, Fitness-Raum sowie einem eigenem Gruppenraum für Yoga und Entspannung,
Kleinwalsertaler Gästekarte mit vielen Vergünstigungen,
kostenlose Benutzung des Talbusses und der Bergbahnen,
Kurtaxe

Reisepreis bei Eigenanreise auf Anfrage


Copyright by Theda Bunje
www.thedatours.de