MITTELRHEINTAL
Wandern und Yoga

Wanderreise - Nr. 2   03. – 07.03.2016

UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal
Mit Manuela Nehls, Yogalehrerin BYV, www.sanftes-yoga.com



5 Tage

Mittelrheintal mit Kaub

Diese Wanderreise führt Sie in eine der schönsten Regionen Deutschlands, in das "UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal".
Standquartier ist der verträumte Weinort Lorch am Rhein mit seinen spektakulären Steillagen.
Während der Wander-/Yogatage wohnen Sie in einem ruhig gelegenen modernen ***Superior-Wohlfühlhotel mit gemütlichen Zimmern und einem reichhaltigem Frühstücks-Buffet.


Es wird täglich eine geführte Wanderung von der Wanderleitung Theda Bunje angeboten. Die max. bis 15 Kilometer langen Touren starten und enden direkt am Hotel.
Erwandern Sie die Lorcher Welterbe-Landschaft, die das Mittelrheintal sanft begleitet. Hier hat der Strom ein besonders malerisches Flusstal aus dem Schiefergebirge gewaschen. Genießen Sie diesen vielfach als schönsten gepriesenen Streckenabschnitt und wandern Sie auf den Spuren der mehr als zweitausendjährigen Geschichte des Tals. Erforschen Sie auf Ihren Wanderungen aber auch das Hinterland mit seinen Wäldern und tiefen Tälern und entdecken Sie die einzigartige Flora und Fauna am Wegesrand.

Mittelrheintal mit Kaub

Lorch erleben heißt, Wein und Natur erleben. Lorch erleben heißt aber auch, das über eintausend Jahre alte Städtchen mit seinen Kulturdenkmälern und kulturhistorischen Schätzen entdecken. Ein historischer Stadtrundgang mit abschließender Einkehr in eine der Lorcher Straußwirtschaften oder Gaststätten wird ein schöner Ausklang am Abend sein.


Unter der fachkundigen Leitung von Yogalehrerin Manuela Nehls (BYV) können Sie bei den täglich angebotenen Hatha-Yoga-Stunden wunderbar regenerieren und Abstand zum Alltag finden. "Rhein" in den Tag! - Wir beginnen unseren Tag mit aktivierenden Atem-Übungen an der frischen Frühlingsluft. Der Wirbelsäulen-Sonnengruß macht in der herrlichen Kulisse des Mittelrheintals besonders viel Spaß und unseren Rücken munter.

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir dann zu unseren Wandertouren. Gönnen Sie sich nach der Tour eine kleine Ruhepause und genießen Sie dann an den Nachmittagen die Hatha-Yoga-Stunden. Besonders nach längeren Wanderungen sind die sanften Yoga-Übungen sehr wohltuend und entspannen die beanspruchten Muskeln wieder optimal.

Yoga


Alle Angebote sind so aufeinander abgestimmt, dass Sie die richtige Balance finden zwischen Aktiv-sein und Genießen. Yoga-Anfänger/innen sind genauso willkommen wie Menschen, die bereits regelmäßig Yoga praktizieren.


Copyright by Theda Bunje
www.thedatours.de