Samstag-Nachmittag-Wanderungen
auf der Regionalpark Rundroute und der Niddaroute

mit den Volkshochschulen Frankfurt am Main und Offenbach am Main Volkshochschule

Anmeldung: bis bitte spätestens Freitag-Mittag vor der jeweiligen Tour bei der VHS Frankfurt am Main bzw. VHS Offenbach am Main oder bei ThedaTours

Die REGIONALPARK RUNDROUTE ist das Kernstück des Routennetzes im zentralen Ballungsraum RheinMain. Sie ist die zentrale Route, startend im Mainvorland durch die Landschaften des Vordertaunus über die Wetterau und die großen Wälder bis ins Hessische Ried am Rhein.
Die Rundroute verbindet auf insgesamt 193 km Streuobstwiesen und Feuchtbiotope, Kunstwerke und historische Zeugnisse, aber auch Aussichtspunkte und Spielangebote eröffnen immer wieder neue Perspektiven auf die umgebende Kulturlandschaft.
Vor die Haustüre treten, direkt ins Grüne kommen und auf der Route vielfältige Freizeitangebote in der abwechslungsreichen Rhein-Main-Landschaft finden – das ist das Motto.

Die REGIONALPARK NIDDAROUTE folgt dem romantischen Flusslauf der Nidda. Das Flüsschen entspringt auf über 700 m Höhe im Zentrum des vulkanischen Vogelsberges und mündet nach knapp 100 km bei Frankfurt-Höchst in den Main. Der Weg führt durch so unterschiedliche Landschaftsräume wie den wald- und wasserreichen Hohen Vogelsberg, den reich strukturierten Unteren Vogelsberg mit Wiesen, Hecken und Streuobst, die goldene Wetterau mit Äckern und feuchten Auen und schließlich in die Rhein-Main-Ebene - heute einer der dichtbesiedelsten Kulturräume Mitteleuropas.
Wir erwandern die Route von der Mündung Richtung Quelle in den Monaten November bis Januar, einmal monatlich Samstagnachmittags.

Wanderstrecke ca. 9 - 13 km, Abschluss in einem netten Ausflugslokal, Rückkehr gegen 19.00 - 20.00 Uhr.
Kosten: 10,- € + RMV-Fahrkarte


Oktober 2019 bis Januar 2020

Oktober

Samstag, 05.10.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 21: Heusenstamm - Offenbach

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-51

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: N1352FÜ

Über die mit Kaiserlinden bestandene Schlossallee geht es von Heusenstamm durch den Stadtwald nach Offenbach-Tempelsee. Durch das Hainbachtal bergauf zum Buchhügel und weiter kommen wir zum Wetterpark Offenbach. Hier kann man die Phänomene unseres Wetters erkunden. In der Offenbacher Innenstadt haben wir schließlich bei der Abschlusseinkehr den Endpunkt der Regionalpark Rundrouten-Etappen erreicht. Ca. 9 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 14.20 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt oder
14.45 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite


>>> FOTOS >>>


November

Samstag, 02.11.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Niddaroute:
Etappe 1: Frankfurt-Höchst - Römerstadt

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-55

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: N1353FÜ

Von der Höchster Altstadt geht es zur Mündung der Nidda in den Main. Flussaufwärts passieren wir erst das rückgebaute Höchster Wehr, dann reihen sich Altarme und eine Überflutungsmulde aneinander. Durch das weite Sossenheimer Unterfeld und unter den Brücken der Autobahnen hindurch erreichen wir den Solmspark und den benachbarten historischen Brentanopark. Am Ende geht es durch den großen Volkspark Niddatal zur geschichtsträchtigen Römerstadt-Siedlung. Ca. 12,5 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.20 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.55 Uhr, S-Bahn- Haltestelle - S1/S2, Frankfurt (Main) Höchst Bahnhof


>>> FOTOS >>>


Dezember

Samstag, 14.12.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Niddaroute:
Etappe 2: Frankfurt-Römerstadt - Bad Vilbel

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-56

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: N1354FÜ

Von der Römerstadt-Siedlung geht es durch das weite Niddatal mit Ausblicken auf die Taunussilhouette zum Alten Flugplatz Bonames. Ein Besuch des GrünGürtel-Tiers auf der Robert-Gernhardt-Brücke ist dort ein Muss. Auf einem der schönsten Abschnitte der Nidda im Rhein-Main-Gebiet wandern wir weiter nach Bad Vilbel mit seinem alten Ortskern und der Wasserburg aus dem 12.Jahrhundert. Ca. 13 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 12.55 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.45 Uhr, U-Bahn- Haltestelle - U1/U9, Frankfurt (Main) Römerstadt



Januar

Samstag, 11.01.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Niddaroute:
Etappe 3: Bad Vilbel - Groß Karben

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-57

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: N1355FÜ

Von Bad Vilbel geht es vorbei an der artesischen Quelle des Bad Vilbeler Römerbrunnens nach Dortelweil. Wir passieren die Niddarenaturierung Gronau-Dortelweil und erreichen schließlich die Abschlusseinkehr in Karben. Ca. 12 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 12.55 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.15 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt






Juli bis September 2019

Juli

Samstag, 06.07.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 18: Egelsbach - Dreieich-Götzenhain

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-11

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: M1356FÜ

Von Egelsbach durch Felder, am Waldrand und am Ortsrand von Langen entlang, nach Götzenhain. Ca. 13 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.40 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.10 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt


>>> FOTOS >>>


August

Samstag, 03.08.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 19: Dreieich-Götzenhain - Dietzenbach

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-13

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: M1357FÜ

Von Götzenhain durch den Dietzenbacher Wald vorbei an Keltengrabhügeln und einer Keltenprozessions-Skulpturengruppe nach Dietzenbach. Ca. 13 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.30 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.55 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt
(geänderte Uhrzeiten)


>>> FOTOS >>>


September

Samstag, 14.09.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 20: Dietzenbach - Heusenstamm

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-50

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: N1351FÜ

Vom Bahnhof Dietzenbach geht es entlang der Balanciermeile zum Geschichtspfad, der an verschiedenen Stationen die wichtigsten Ereignisse der Dietzenbacher Geschichte darstellt und erläutert. Weiter entlang der Bieber-Aue, vorbei am Hofgut Patershausen, erreichen wir Schloss und Park Heusenstamm. Das Schloss wurde in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts erbaut. Vom einstigen, aus alten Plänen bekannten Barockgarten sind nur noch Teile des Lustgartens mit den Bosketten, den beiden Wasserbecken und dem Parterre mit den Blumenrabatten erhalten. Ca. 10 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 14.20 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt oder
14.45 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite


>>> FOTOS >>>





April bis Juni 2019

April

Samstag, 27.04.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 15: Nauheim - Mönchbruch

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-05

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: M1353FÜ

Von Nauheim durch den Teichwald und Treburer Unterwald zum Jagdschloss Mönchbruch. Ca. 10 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.10 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.40 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt


>>> FOTOS >>>


Mai

Samstag, 11.05.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 16: Mönchbruch - Walldorf

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-07

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: M1354FÜ

Vom Jagdschloss Mönchbruch durch das gleichnamige Naturschutzgebiet nach Walldorf. Ca. 9 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.35 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.00 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt


>>> FOTOS >>>


Juni

Samstag, 22.06.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 17: Walldorf - Egelsbach

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-09

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: M1355FÜ

Von Walldorf vorbei am Oberwaldsee und durch den Landschaftspark Bruchsee nach Egelsbach. Ca. 13 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.35 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
14.00 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt


>>> FOTOS >>>





Januar bis März 2019

Januar

Samstag, 12.01.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 12: Hochheim am Main - Mainz-Gustavsburg

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-59

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: L1355FÜ

Von Hochheim zum Aussichtsturm am Kostheimer Mainhafen, zum weitläufigen Landschaftsschutzgebiet Mainspitze am Zusammenfluss von Main und Rhein nach Gustavsburg. Strecke ca. 13 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.05 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.25 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt


>>> FOTOS >>>


Februar

Samstag, 16.02.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 13: Mainz-Gustavsburg - Bauschheim

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-01

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: M1351FÜ

Von Gustavsburg durch die Ginsheimer Rheinauen mit Blick auf die Rheinhessischen Weinberge nach Bauschheim. Strecke ca. 9 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.05 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.30 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt


>>> FOTOS >>>


März

Samstag, 09.03.

Samstag-Nachmittag-Wanderung auf der Regionalpark Rundroute:
Etappe 14: Bauschheim - Nauheim

VHS Frankfurt:
Kurs-Nr.: 0212-03

VHS Offenbach:
Kurs-Nr.: M1352FÜ

Von Bauschheim durch ein Vogelschutzgehölz und ein Naturschutzgebiet nach Nauheim bei Groß-Gerau. Strecke ca. 9 km.

Zusatzkosten: RMV-Gruppenticket

Treffpunkt: 13.05 Uhr, S-Bahn-Haltestelle Offenbach Kaiserlei – Bahnsteig am Fahrkartenautomat Offenbacher Seite oder
13.30 Uhr, RMV-Mobilitätszentrale "Verkehrsinsel" an der Hauptwache Frankfurt


>>> FOTOS >>>
Wanderbericht



weitere Wanderungen siehe: Tages-Touren-TGB
Exkursionen mit der VHS
und: Wanderreisen 2020


www.thedatours.de